Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

ASSET MANAGER/ASSET MANAGERIN TECHNIK (m/w/d)

Aufgabengebiet:

  • Technische Betreuung unseres soliden Immobilienportfolios (Wohnen und Gewerbe)
    im Nordosten Deutschlands

  • Planung von Objektmaßnahmen und -budgets mit den externen Dienstleistern und in
    Abstimmung mit dem kaufmännischen Asset Management

  • Steuerung, Überwachung und Kontrolle von externen Planern, Bauleitungen und
    Baufirmen

  • Durchführung von Objektbegehungen, Berichterstellung und Überwachung der
    Abarbeitung von energetischen Maßnahmen und solchen zur Instandhaltung
    sowie Modernisierung

  • Führung von Vertrags- und Nachtragsverhandlungen

  • Steuerung von Planungs- und Genehmigungsprozessen

  • Entwicklung von Objektstrategien

  • Fachliche Rechnungsprüfung und Baukostencontrolling

  • Technische Unterstützung bei der Akquisition von neuen Objekten inklusive
    Begleitung der technischen Due Diligence

  • Qualitäts-, Zeit- und Kostenkontrolle sowie Projektdokumentation

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Immobilien- oder bautechnischem
    Hintergrund (oder eine vergleichbare Qualifikation)

  • Berufserfahrung als Projekt-/Bauleiter von Instandhaltungs- und
    Modernisierungsmaßnahmen von Wohn- und Gewerbeimmobilien

  • Markt- und Branchenkenntnisse sowie Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften,
    technischen Regelwerke sowie VOB und HOAI

  • Affinität zu nachhaltigen und effizienten Energiekonzepten im Immobiliensektor

  • Verständnis der technischen Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik und
    des Brandschutzes

  • Fundiertes Wissen in den Bereichen Projektmanagement und Vertragsrecht

  • Kenntnisse der kaufmännischen Immobilienverwaltung

  • Sicherer Umgang mit MS-Office

  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Durchsetzungsfähigkeit

  • Strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick

  • Führerschein Klasse B; Einsatzbereitschaft und Flexibilität zu Dienstreisen innerhalb
    von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Wir bieten:

  • Markt- und leistungsgerechte Vergütung

  • Vier-Tage-Woche

  • Abwechslungsreiche, interessante Aufgaben mit einem breiten Spektrum

  • Wirtschaftlich stabiles Umfeld

  • Modernes Büro mit Kühldecken in attraktiver, zentraler City-Lage und mit sehr guter
    Anbindung an den ÖPNV

  • Professionelles IT-Equipment auf dem neuesten Stand

  • Kollegiales Arbeitsklima in kleinem Team mit flacher Hierarchie

 

 

 

Wenn Sie die beschriebene Herausforderung interessiert und Sie nach einer neuen Aufgabe
innerhalb eines harmonischen Teams und in einer wertschätzenden Arbeitsumgebung
suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre vollständigen persönlichen Unterlagen mit
der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches senden Sie
bitte per E-Mail an personal@mlreal.de .